hello world!
Blog >
Husky-Wanderung. Im Eilschritt durch die Natur

Husky-Wanderung. Im Eilschritt durch die Natur

Fast jeder von uns ist schon einmal mit einem Hund spazieren gegangen. Also was soll so spektakulär an einer Husky-Wanderung sein?

Das Besondere daran ist, dass man die Leine des Tieres nicht in der Hand hält, sondern mit einem Spezialgurt um die Hüfte gebunden bekommt, d.h. man fungiert als lebender Schlitten und wird vom Hund "gezogen". So wird das Wandertempo um einiges gesteigert und es fällt leichter, große Distanzen zurückzulegen.

Was hat eine Husky-Wanderung mit Teamtraining zu tun?

Das ist auch im echten Leben so, sei es beruflich oder privat: Gemeinsam kommt man schneller voran, der eine ist manchmal motivierter als der andere und dann wechselt das wieder, unterm Strich kommen aber beide schneller voran. Im US-amerikanischen Militär wird dieses System das "Buddy-Prinzip" genannt, wobei immer ein "Schwächerer" mit einem "Stärkeren" gemeinsam in ein Team kommt, beide unterstützen sich.

Durch die zusätzliche Hilfe des Partners fällt das Wandern spielend leicht. Schnellen Schrittes erreicht man gemeinsam das Ziel, dank einem guten Team und hoher Kraft des Partners. Wie laufen Ihre Teams und wo gibt es hier Optimierungs-Potential? Teams brauchen gemeinsame Ziele, Lob und alle Ressourcen, die sie brauchen. Führungskräfte schaffen diese Ressourcen und den Rahmen, damit die Spitzen-Teams erfolgreich ihr Ziel erreichen können.

Wege für weniger Leistungsdruck

Zusammenfassung zum Buch „Das Beste geben“

  • von unabhängigen Experten für dich gelesen

  • Kompakt auf 8 Seiten zusammengefasst

  • In wenigen Minuten hast du den Inhalt eines ganzen Buches

  • Eine von vielen Zusammenfassungen, die es für dich gibt

  • Trotzdem bist du schon informiert und kannst mitreden

motiviert, Gabriel Schandl Blog, Blog über Leistungsglück
Schöne Einrichtung motiviert nicht immer zu Spitzenleistung
Unternehmen, Kunden, Gabriel Schandl Blog, Blog über Leistungsglück
Was tun Unternehmen, denen Kunden absagen, kündigen, davonlaufen?
Selbstmotivation, Gabriel Schandl Blog, Blog über Leistungsglück
Selbstmotivation - Die rosa Brille taugt nur zum Fahrrad fahren
Selbstsicherheit, Gabriel Schandl Blog, Blog über Leistungsglück
Ich mag mich? Anleitung zu mehr Selbstsicherheit
Talente, Gabriel Schandl Blog, Blog über Leistungsglück
Talente verschwenden oder Talente nutzen?
Leistungsglück, Gabriel Schandl Blog, Blog über Leistungsglück
Spitzenleistung in luftigen Höhen - Der Wahnsinn hat einen Namen
Führen, Gabriel Schandl Blog, Blog über Leistungsglück
Führen mit Pferden
work, Gabriel Schandl Blog, Blog über Leistungsglück
Fit für work? Arbeit als Existenzsicherung und Selbstverwirklichung- Arbeit als Krankmacher?
Lebensmut, Gabriel Schandl Blog, Blog über Leistungsglück
Ein Beispiel für großartigen Lebensmut